Dienstag, 27. Oktober 2009

Birdy Nam Nam, Crookers & Leonard De Leonard bei Coke DJ Culture

Meine letzte Coke DJ Culture Veranstaltung war mit Miss Ill aus Frankreich im neuen Tresor, die ich hier im Blog auch schon gefeatured habe. Großartige Location, mit einer freidrehenden Miss Ill. Der Wahnsinn! Das Line-Up diesesmal inklusive der Wahl der Location hingegen gefällt mir so lala. Um das vorweg zu nehmen: Ich liebe das WMF. Alle Locations hatten zuvor Ihren ganz individuellen Charme und speziell der in der Lilienstraße war mein absoluter Lieblingsclub. Das neue WMF hingegen wirkt völlig Lieblos zusammengeschustert. Gefällt mir leider GAR NICHT! Dennoch verdammt cooles Line-Up in den letzten Wochen.

Und da währen wir dann auch schon.

Das Lineup:

Voll auf den Ed Banger Fidget Hype aufgesprungen zieht sich dieses mal der typisch angerockte electro Sound durchs Line-Up. Es gibt also voll auf die Nuß! Birdy Nam Nam, Crookers & Leonard De Leonard sind dieses Jahr die Kanidaten. Mit Leonard de Leonard haben sie noch jemanden eingeladen, der nicht unbedingt diesen Trends folgt, sondern wirklich sein Ding macht. Bei den Crookers sieht das schon anders aus und zu ihnen habe ich mich oft genug geäußert. Die können produzieren was sie wollen: keine Gänsehaut oder ein anderer Aha Effekt. Für mich meistens Langeweilig, auch wenn es rockt. Birdy Nam Nam springt da auf einen ähnlichen Sound auf und alles in allem wirkt das alles mehr als uninspiriert. Werde dieses mal nicht hingehen. Sorry!

Allen anderen wünsch ich viel Spaß und lasst es krachen!

COKE DJ CULTURE
12.11.2009 | 23:00 | WMF

Crookers (Mad Decent / Milano)
Birdy Nam Nam (Jive / Epic / Paris)
Leonard De Leonard (Leonizer Rec. / Paris/Berlin)
Dj B.Side & Suzi Wong (Coke Dj Culture Radio)
Dj Schmitz
Tofa







Keine Kommentare:

Kommentar posten