Donnerstag, 27. August 2009

....die letzten Stunden

In der Nacht vom Montag, den 31. August auf Dienstag, den 1. September um Punkt 0:00 wird sich in der legendären Bar 25 die allerletzte Platte drehen, dann schließt eine der schönsten Locations in Berlin ihre Türen. 6 Jahre lang feierten Menschen aus der ganzen Welt in diesem kleinen Reich in Berlin-Friedrichshain, welches sich romantisch an den Ufern der Spree ausbreitete. Es wurde immer mehr zu einem Zufluchtsort für internationale Feiertouristen und Hedonisten. Die Afterhours-Partys von Sonntag- bis Dienstagmorgen gehören schon seit langem zu den Sagen und Legenden des Berliner Nachtlebens.

Doch nur die wenigsten wissen, dass die Bar 25 vor allem auch ein kulturelles und sozioexperimentelles Zentrum mit eigenem Radiosender, Restaurant, Freiluftkino und Zirkuszelt mit Konzertbühne ist. Zu Beginn allerdings war es nur eine mobile Schenke auf einem 3000 Quadratmeter großen Gelände mit viel Unkraut und Gestrüpp. Inzwischen ist es für die meisten zu einer Art Instutition geworden. Doch den jahrelangen Kampf gegen die Mediaspree, gegen die Bebauung des Spreeufers hat man nun endgültig verloren. Am ersten September 2009 müssen die Betreiber der Bar 25 das Gelände übergeben. Bis dahin wird nonstop mit einem großartigen Line Up gefeiert. Da wären zum Beispiel HEINRICHS & HIRTENFELLNER, SASCHA FUNKE, TOM CLARK, JAKE THE RAPPER, BONAPARTE, ACID PAULI und viele anderen. Das genaue Programm findet ihr auf www.bar25.de.

Also, wer am Wochenende Zeit hat und Montag/Dienstag nicht arbeiten muss, sollte nicht die Closing Party verpassen. Hier gibt es schon einmal einen visuellen Eindruck von der 5 Jahres Party im letzten Jahr.





BAR25 5.JAHRE

Keine Kommentare:

Kommentar posten